Aktuelles

Faszien und Muskeln

Faszien und Muskeln - Neues Thema für die Nachsorge (ASP / IRENA) ab Januar 2015

Ab Januar 2015 gibt es in der ORTEMA-Reha eine Therapiegruppe für die Reha-Nachsorge (ASP und IRENA).
Ziele dieser Gruppe sind die optimale Funktion der Gewebegleitschichten (Faszien) sowie die Verbesserung von Flexibilität und Leistungsfähigkeit der Muskulatur. Erreicht wird dies durch das Lösen faszialer Verklebungen und der Auflösung von muskulären Verspannungen und Triggerpunkten.
Behandelt wird mittels Dehnübungen und Übungen mit der Blackroll (www.blackroll.de)

Details und Termine zur Nachsorge finden Sie hier.